Über mich

Wer auch immer du bist, ich heisse dich Herzlich willkommen in meiner kleinen Anime Stube. Komm herein und lasse dich am Kamin nieder, es ist noch ein Platz frei um meinen Worten zu lauschen.

Auch wenn der Name dieses Ortes einen starken Fokus auf Anime erkennen lässt, so beschäftige ich mich hier auch mit meinen anderen Leidenschaften wie Visual Novels, Videospielen und Manga. Hauptsächlich schreibe ich dabei analytisches Material, dessen Ziel es ist, tiefgehend zu erklären, warum mir etwas gefallen hat oder eben nicht.

Ich wünsche viel Spass beim Durchstöbern meiner Anime Stube und würde mich über Verbesserungsvorschläge und Feedback freuen, da ich versuche meinen Schreibstil mit jedem weiteren Text zu verbessern. Zusätzlich ware es sehr schön konstruktive Kommentare zu sehen, da ich mit diesem Blog ein weiteres, mir wichtiges Ziel verfolge: Tiefer gehende Diskussionen anzuregen, die mehr aussagen als „… hat mir gefallen“.

Wer mich ausserhalb dieses Blogs kontaktieren will, kann dies über Discord tun.

ononoki

Was ich in Anime / Manga liebe:

  • Super detaillierte und liebenswerte Charaktere (K-On!)
  • Tiefe und glaubwürdige Darstellung von Freundschaft (K-On!)
  • Charaktere die durch Freundschaft aneinander wachsen (K-On!)
  • Liebende Eltern (Clannad ~Afterstory~)
  • Völlig übertriebene Comedy / Action (Nichijou, Gurren Lagann)
  • Exzellentes Setting und Story Durchführung (Psycho-Pass, Monster)
  • Ideenvielfalt (Mushishi, Hunter x Hunter 2011)
  • Charaktere die alles geben um ihr Ziel zu erreichen (Bakuman Manga)
  • Atmosphäre (Mushishi)

Was ich in Anime / Manga hasse:

  • Forcierter Einsatz von Fanservice zur Befriedigung des Zuschauers
  • Ideenlosigkeit und stumpfer Einsatz von Klischees
  • Charaktere die sich so verhalten, wie es die Story gerade braucht

Nützliche Links

Advertisements